Kontakt
K. Weißenberger Bedachungen
Kaistener Straße 27
97450 Schwebenried
Homepage:www.weissenberger-bedachungen.de
Telefon:09728 1397
Fax:09728 1497

Braas Dach­steine - der Schutz eines modernen Werkstoffs

Firmenlogo Braas

Dachsteine verdanken ihren Namen ihrer steinähnlichen Härte. Gefertigt werden sie mit einer Mischung aus Sand, Zement, Wasser und Farbpigmenten auf Eisenoxidbasis, was ihnen eine hohe Festigkeit verleiht.

Braas Dachsteine sind die perfekte Verbindung aus über 60 Jahren Know-how und modernstem Material-Standard. Qualität und Optik setzen neue Maßstäbe.

Tegalit

Die klare Linie für innovative Architektur

Deckfläche Tegalit, granitDachstein Tegalit, granit

Taunus Pfanne

Die Dachpfanne mit ausgewogener Qualität

Deckfläche Taunus Pfanne, granitDachstein Taunus Pfanne, granit

Doppel-S

Sicherheit auf norddeutsche Art

Dachstein Doppel-S, tiefschwarz seidenmattDachstein Doppel-S, tiefschwarz seidenmatt

Doppel-S Aerlox

Die neue Leichtigkeit auf dem Dach

Dachstein Doppel-S Aerlox
Dachstein Doppel-S Aerlox, klassisch rot

Frankfurter
Pfanne

Der zuverlässige Klassiker trifft Hightech

Deckfläche Frankfurter Pfanne, klassisch rotFrankfurter Pfanne, ziegelrot

Harzer
Pfanne

Die sichere und wirtschaftliche Alternative

Deckfläche Harzer PfanneHarzer Pfanne, klassischrot

Harzer
Pfanne 7

Die ausgewogene Größe, die sich auszahlt

Deckfläche Harzer Pfanne 7, klassischrotHarzer Pfanne 7, klassischrot

Harzer
Pfanne F+

Dacheindeckung schon ab 7 Grad möglich

Deckfläche Harzer Pfanne F+Harzer Pfanne F+, klassischrot

Vorteile der Braas Dach­steine

WIDERSTANDSFÄHIG
Fest wie Stein und äußerst belastbar, schützen die Dachsteine das Haus – insbesondere bei Hagel und extremen Wetterlagen.

SCHALLDÄMMEND
Die Dachsteine reduzieren Außengeräusche im Vergleich zu Dachziegeln um etwa 3 Dezibel. Bei Fluglärm oder Ähnlichem von Vorteil.

WIRTSCHAFTLICH
Die Dachsteine gelten als “maßhaltig”. Das beudeutet: Sie sind schnell und einfach zu verlegen. Das spart Zeit und Arbeitskosten.

UMWELTVERTRÄGLICH
Dachsteine verfügen über eine gute Ökobilanz, da beispielsweise nur kurze Transportwege erforderlich sind. Vor allem aber, weil bei der Produktion von Dachsteinen deutlich weniger CO2 freigesetzt wird, als bei der Herstellung von Dachziegeln.


Jede Oberfläche hat ihre Qualität

Braas Dachsteine gibt es mit unterschiedlichen Oberflächen-Qualitäten und -Beschichtungen. Jede hat ihre Vorzüge.

CLASSIC-QUALITÄT
Wenn Festigkeit und Wirtschaftlichkeit im Fokus stehen. Absolut solide.

STAR-QUALITÄT
Eine Mikromörtelschicht auf der Oberseite der Dachsteine sorgt für eine glattere Oberfläche. Das Dach bleibt länger sauber und schön.

PROTEGON-QUALITÄT
Zusätzlich zur Schmutz abweisenden Mikromörtelschicht enthält die Oberfläche der Dachsteine Sonnenlicht reflektierende Pigmente, die für ein besseres Klima unter dem Dach sorgen.

AERLOX-TECHNOLOGIE
Bestehend aus einer Spezial-Betonmischung, die für eine Gewichtsreduzierung von ca. 30 % im Vergleich zu anderen Braas Dachsteinen sorgt. Geeignet für sanierungsbedürftige Metall-, Wellplatten- oder Bitumendächer.


Garan­tierte Lang­lebig­keit

Bei Braas Dachsteinen gibt es gleich zweimal 30 Jahre Garantie: auf Material und Frostbeständigkeit.

30 Jahre Materialgarantie
10 Jahre Zusatzgarantie auf Frostbeständigkeit

Weitere Informationen zu Braas Dachsteinen finden Sie auf www.bmigroup.com

Quelle: Braas

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Building GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang